Ihr Zuhause auf Zeit

Willkommen auf der Turracherhöhe!

Alpenrose

Komfort in unserem kleinen 3 Sterne-Haus in besonders familiärer Atmosphäre, einzigartiger Panoramablick auf den Turrachersee und den umliegenden Nocky-Mountains.

Ferienhäuser

Die Auszeit beginnt an der Tür zu Ihrem Ferienhaus. Genießen Sie ein Mehr an Freiraum und unvergesslichen Momenten mit Ihrer ganzen Familie.

Essen & Trinken

Wir bieten traditionell- österreichische Küche – zeitgemäß zubereitet. Täglich frische Produkte vom Markt und aus der Landwirtschaft.

Take away- zum Mitnehmen

Gaanz Neu!!!

Um auch unsere Gäste  und Freunde , die die erforderlichen Auflagen für einen Besuch in der Alpenrose nicht erfüllen, bieten wir ausgesuchte Schmankerl zum Mitnehmen an.

 

Take away Hotline:  0664- 9161784

 

Herzlichst , Eure Alpenröslein

Wir haben wieder offen......

Liebe Gäste und Freunde der Alpenrose!

 

Nach einer  Zwangspause  dürfen wir  unser Haus am 

Freitag, den 17 Dezember 2021 wieder öffnen. 

Nach langer Zeit kochen wir wieder ala carte . Zwischen 12 Uhr und 15.30 Uhr haben wir regionale Schmankerl für Euch vorbereitet. Wir bitten aber dringen um Reservierung, da wir auf  Grund der aktuellen Auflagen sehr beschränkte Sitzplatze haben.

unsere Schmankerlhotline: 0664 9161785

Sobald es die Temparaturen erlauben, ist unsere Sonnenterrasse selbstverständlich geöffnet.

 wir freuen uns auf Euch,

Herzlichst, Eure Alpenröslein

......und bleibts xund!

 

 ausserdem:

 

wir kochen für Euch noch bis Samstag, den 19. März 2022 A la Carte.

Danach erst wieder in der Karwoche vom 9. April bis 18. April 2022.

Corona

Nach heutigem Stand müssen wir alle Gäste Registrieren.

 Ausserdem sind nach aktuellem Stand der 2G Status verpflichtend.

Soll heissen: Entweder dreimal geimpft oder genesen.

Alle unsere Mitarbeiter sind selbstverständlich geimpft und  werden versuchen ,

alle erforderlichen Maßnamen , die der Sache dienlich sind , zu erfüllen.

 

Ausserdem besteht selbstverständlich die Maskenpflicht.

 

Im übrigen möchten wir darauf hinweisen, das wir jede Diskussion,( ob geimpft, nicht geimpft, wer schuld is  am Dilemma, oder auch nicht schuld ist,- wer versagt hat oder immer  Recht hat....) in unserem Haus  vermeiden.  Wir akzeptieren und respektieren  alle Meinungen  und erwarten dieses auch von unsern Freunden und Gästen.

In diesem Sinne bleibts xund und bis bald, Eure Alpenröslein

Start in den Sommer 2022

So genau wissen wir noch nicht , aber der nächste Sommer kommt bestimmt.........Bis dahin an schönen Winter 2022

Der Sommer soll kommen.......

Wir freuen uns schon auf die  wärmere !!! Jahreszeit  mit Euch... Mit lieben Grüssen, Eure Alpenröslein

Gästebuch

Kommentar von Frank, Susanne und die Kinder |

Zu Susi und Peter auf die Turracher Höhe in die Alpenrose kommen, ist für uns immer ein Stück nach Hause kommen. Wir lieben die bodenständige und familiäre Atmosphäre in der Pension. Als passionierte Skifahrer haben wir dort alles, was wir brauchen, von der ersten Minute an. Morgens startet der Tag am reichhaltigen Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt. Dann geht es ca. 100m die Strasse runter über einen kleinen Zuweg direkt auf die Piste. Nachmittags können wir direkt bis fast an die Pension abfahren oder wir lassen uns gemütlich mit dem Skibus direkt bis vor die Haustüre kutschieren. Achtung! auf der Hütte mittags nicht zu viel essen, damit abends Platz ist für Salatbuffet und das köstliche Wahlmenu. Insbesondere der Nachtisch muss noch reinpassen. Wir sagen Danke für die liebe Betreuung durch das ganze Team. Alle kümmern sich immer so nett. Danke Peter fürs leckere Essen, danke Susi für die netten Gespräche, danke an das Team für den Zimmerservice, die nette Bedienung und alles was noch so gebraucht wird. Wir freuen uns schon auf den kommenden Besuch, eine Woche pro Jahr ( mindestens) ist fest eingeplant. Alles Liebe an die Alpenröslein.

Kommentar von Waltraud und Fredi Haifisch |

Es waren - wie immer - wundervolle Urlaubstage in der Alpenrose. Wir haben ganz kurzfristig noch eine Unterkunft bekommen und waren - liebe Susi, lieber Peter - wie immer sehr froh bei euch zu sein.
Peters Küche - Frühstück mit allen Sonderwünschen, Abendessen super gut und abwechslungsreich und dann erst die Nachspeisen.....mmhhhh - hervorragend. Susis Humor - unschlagbar - wir haben schon lang nicht mehr so herzlich gelacht wie die letzten Tage. Fredi konnte diesmal - krankheitsbedingt - nicht schifahren hat sich aber aufgrund der familiären Atmosphäre wirklich wohl gefühlt und sich sehr gut erholt (Danke euch beiden dafür!!!)
Einfach ein Haus zum Wohlfühlen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub bei euch.
Waltraud und Fredi

Kommentar von Christian Proff |

Ich war zum 1. mal Gast für 1 Woche Skifahren und habe mich auf Anhieb in der Alpenrose wohl gefühlt. Für die letzten Meter sind Winterreifen erforderlich. Ein großer Parkplatz und ein Ski Stall sind vorhanden und ganz wichtig: Man kann sich gut zum Skifahren umziehen, da es einen extra Raum dafür gab. Die Lage des Gasthofs ist unmittlelbar an der Skipiste. Wer nahezu direkt an der Talstation losfahren / das Skifahren beenden möchte kann das auch, weil ein kostenloser Shuttle Service zwischen Talstation und Unterkunft pendelt. Zur Unterkunft kann ich den anderen Einträgen hier nur zustimmen, d.h. das Essen ist super und die Wirtsleute sowie ihr Team sind sehr nett. Wichtig war mir in ein ruhiges Haus zu kommen, wo abends nicht laute "Flurpartys" stattfinden: Es war immer sehr ruhig, d.h. ich konnte nach einem anstrengenden Ski Tag super schlafen! Endfazit zur Alpenrose: Ich war sehr zufrieden und damit steht für mich fest, ich komme gerne noch mal wieder! Christian Proff aus Bad Honnef.

Kommentar von René und Ines Beckmann |

Liebe Susi, lieber Peter, liebes Team,
wir möchten uns ganz herzlich bei euch bedanken, dass wir auch in diesem Winter, in dieser besonderen Zeit (vielleicht auch gerade deshalb) wieder einen wundervollen Urlaub bei euch verbringen konnten.
Das Essen war wie immer überragend, es gab alt bekanntes, worauf wir uns schon lange gefreut haben, aber auch neues, womit uns Peter überrascht hat.
Der Service ist sowieso absolute Spitze und zu unserer großen Freude hatten wir auch noch fast durchweg super Skiwetter.
Bis zum nächsten Aufenthalt seit herzlich gegrüßt von den Beckmanns.